Kurzer Ausflug in den Shinjuku Gyoen

Kurz nachdem ich meine neue Kamera bekommen habe, musste mein Mann nach Shinjuku und ich bin mitgefahren um die Kamera im Shinjuku Gyoen auszuprobieren. Ich glaube nicht, dass ich vorher schon einmal dort war und da er recht groß ist, habe ich auch nicht geschafft mir alles anzusehen. Das Licht war nicht das beste, aber ich habe es wirklich genossen unterwegs zu sein und Fotos zu machen. Ich denke das werde ich auf jeden Fall öfter in unsere Wochenplanung einbauen.

Der Park ist wirklich schön und obwohl es nicht besonders warm war, konnte man viele Leute spazieren gehen sehen und einige lagen sogar auf den Wiesen. Das Gewächshaus ist definitiv einen Besuch wert und das nächste Mal möchte ich mir noch den französischen Garten ansehen, den ich dieses Mal nicht geschafft habe. Sobald die Blumen anfangen zu blühen ist der Park bestimmt noch eine Ecke schöner.

Hier also eine ganze Menge Bilder aus der Natur 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s