[Random Impressions] Zwischen Tanimachi-9-chome und Tennoji

Auch in Deutschland habe ich es bei schönem Wetter manchmal genossen ausgiebige Spaziergänge zu machen, aber erst hier in Japan habe ich wirklich meine Liebe zur Erkundung zu Fuß entdeckt. Da ist einfach etwas an diesen kleinen Nebenstraßen und Hintergassen, die plötzlich zu einem Schreineingang führen, einen mit Häusern überraschen, die regelrecht von Blumen und…

Random Impressions Part 11 – Ôsaka-jô

Unser erster Ausflug nach meiner Ankunft in Ōsaka war die Burg und ihre Umgebung. Auch dieses Mal haben wir es leider nicht geschafft das Innere der Burg zu besichtigen, da der Zugang gesperrt war. Das momentane Konstrukt ist die dritte Version des Hauptturms, nachdem die anderen durch Feuer und Krieg zerstört wurden. Wenn auch jetzt…